startpic Mitten in Bornheim
Der Kinderladen Wilde Kerle befindet sich im Frankfurter Stadtteil Bornheim, ganz in der Nähe der zentralen Umsteigehaltestelle Bornheim Mitte, wo es U-Bahn, Busse und die Strassenbahn gibt. Das ist praktisch für die Eltern.

Der Träger
Der Kinderladen Wilde Kerle gehört zur BVZ GmbH. Ausführliche Informationen gibt es beim Kinderladen, oder Rufen Sie uns an, und kommen Sie uns zu besuchen!

Die Räumlichkeiten, die dem Kinderladen zur Verfügung stehen, bieten den Wilden Kerlen jede Menge Möglichkeiten zu spielen, zu toben und sich auszuruhen. Der Gruppenraum ist der zentrale Versammlungsort in dem auch gebastelt, gemalt und gespielt wird.

Außerdem gibt es noch einen Kuschel- und Märchenraum, einen Werkraum und einen Innenhof mit Sandkasten. Wichtig ist auch der sog. Matratzenraum. Dort werden Matratzen ausgelegt, damit sich die Wilden Kerle beim Toben nicht verletzen.

raum
raum2x

Der Kinderladen Wilde Kerle ist ein Bezugspersonen-Projekt. Das Team gestaltet den Tagesablauf der Kinder eigenständig. Nur so kann Kontinuität in der Kinderarbeit gewährleistet werden. Dabei haben die Bezugspersonen vom Kinderladen Wilde Kerle ein offenes Ohr für die Anregungen der Eltern.

Das Team
Die Bezugspersonen im Kinderladen Wilde Kerle sind ein eingespieltes Team. Um sich ein umfassendes Bild von jedem einzelnen Kind zu machen, treffen sie sich wöchentlich zu Teamsitzungen, um ihre Eindrücke und Erfahrungen auszutauschen oder um anstehende Ereignisse, Projekte, Geburtstage oder Feste vorzubereiten. Die Bezugspersonen im Kinderladen Wilde Kerle arbeiten nach einem situationsorientierten Ansatz. Damit behalten sie sich vor, flexibel auf die entsprechenden Situationen zu reagieren.